Kirchliche Veranstaltungen in Würzburg

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen finden Sie auch in unserem Veranstaltungskalender.

Bild_2022-01-03_192541

Allianzgebetswoche 2022 "Der Sabbat - Lebens nach Gottes Rhythmus"

Allianzgebetswoche ist Trainingsfeld für Respekt und Wertschätzung

Thema Sabbat als "Work-Life-Balance" - Ein Angebot Gottes an die Menschen

Ab 9. Januar 2022 startet in vielen Gemeinden in Deutschland die "Allianzgebetswoche" (AWG). Für viele Christinnen und Christen im Netzwerk der Evangelischen Allianz in Deutschland (EAD) hat sie ihren festen Platz im Jahresablauf. Dahinter steht eine lange Tradition: Seit 1846 treffen sich Gläubige quer durch die Kirchenlandschaft zu gemeinsamen Veranstaltungen und Gebeten. An einigen Orten sind auch katholische Gemeinden mit dabei. Auch wenn es Unterschiede in den Bekenntnissen und der christlichen Lebenspraxis gibt, will die Allianzgebetswoche ein Zeichen setzten: Christen kommen zusammen, reden und beten miteinander, ermutigen sich gegenseitig und engagieren sich gemeinsam für gelebte Einheit. An der Gebetswoche beteiligen sich - vor der Corona-Krise - nach Schätzungen der Evangelischen Allianz insgesamt etwa 300.000 Besucher*innen an rund 1.00 Orten in Deutschland.

Link zur vollständigen Pressemitteilung: hier

Herzliche Einladung

 

Kirchliche Veranstaltungen in Würzburg

Straßenmissionseinsätze

Gemeinden, Kirchen und Gruppen aus der Evangelischen Allianz Würzburg sind monatlich am oberen Markt mit einem Infostand präsent.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versuchen mit Passanten ins Gespräch über den Glauben zu kommen, verteilen missionarische Flyer und laden zu Gottesdiensten und Veranstaltungen der Gemeinden ein. Diese Einsätze finden immer in der Würzburger Innenstadt am oberen Markt von 11 bis 15 Uhr statt (auch stundenweiser Einsatz möglich).

 

Leitung der Straßeneinsätze:

Norbert Köthe ( EFG ) Tel. 0931-9912884     Mobil: 0152-53845458

Logo Evangelische Allianz Würzburg

© 2017-2022 Evangelische Allianz Würzburg